So wählen Sie eine Brille für Ihre Gesichtsform aus

Haben Sie jemals Probleme, herauszufinden, welche Art von Rahmen für Ihr Gesicht am besten geeignet ist? Na du hast Glück! Mit unserem kleinen Leitfaden erfahren Sie, dass für jeden ein Rahmen dabei ist - und wir können Ihnen sagen, welche am besten zu Ihnen passt! 

Welche Gesichtsform habe ich?

Es ist wahrscheinlich, dass Sie eine der folgenden Gesichtsformen haben: oval, quadratisch, rund, Herz oder Diamant. Wenn Sie in einen Spiegel schauen und Ihre Gesichtszüge genau betrachten, können Sie herausfinden, welche zu Ihnen passt! Lesen Sie weiter unten, um festzustellen, welche Gesichtsform Sie haben und welche Brille perfekt zu Ihnen passt.

Welche Brillenformen passen zu ovalen Gesichtern?

Viele verschiedene Brillenformen passen zu ovalen Gesichtern. Ein Gesicht mit einer ovalen Form weist höhere und etwas breitere Wangenknochen auf, die zur Stirn hin etwas schmaler sind. Mit dieser langen, abgerundeten Gesichtsform können Sie fast jeden Stil abziehen - insbesondere übergroße und breite Rahmen. Mit einer ovalen Gesichtsform können Sie mit einer funky Farbe, Textur oder Rahmenform mutig werden. Quadratisch, trapezförmig, schildkrötenförmig und rechteckig - die Möglichkeiten sind endlos!

Unser einziger Rat ist, sich von schmalen Rahmen und Rahmen mit schweren Designelementen fernzuhalten. Sie können Ihrem ovalen Gesicht etwas unnötige Länge verleihen.

1
Welche Brillenformen passen zu quadratischen Gesichtern?

Viele verschiedene Arten von Brillenformen passen zu quadratischen Gesichtern. Es ist hip, quadratisch zu sein! Wenn Sie ein quadratisches Gesicht haben, können viele großartige Brillen Ihren Gesichtszügen schmeicheln. Wenn es um Proportionen geht, sind quadratische Flächen entlang des Kiefers und der Stirn am breitesten. Aufgrund dieser Form, die durch einen starken Kiefer definiert wird, erhöhen Brillen, die hoch auf der Nase sitzen, die Länge, die diesem Gesicht schmeichelt.
Um den Fokus auf Ihre stärksten Merkmale zu lenken, wählen Sie einen dunklen und abgerundeten Rahmen anstelle eines eckigen Rahmens. Ein runder Brillenrahmen macht Ihre eckigen Gesichtszüge weicher und kontrastiert sie, wodurch Ihr Gesicht hervorsticht. Randlose und halbrandlose Rahmen sind ein guter Anfang.

2


Beitragszeit: 18.08.2020